Brücken

 

Wie der Name schon sagt, wird hier etwas überbrückt – und dies ist im Fall des menschlichen Gebisses eben kein Fluss, sondern eine Zahnlücke. Wie auch bei einer Flussbrücke werden im Fall der dentalen Brücke Pfeiler benötig, welche dem Ganzen den nötigen Halt geben. In der Regel handelt es sich hierbei um die umstehenden Zähne, die als Brückenpfeiler überkront werden.

Wir verwenden hauptsächlich Zirkon als Material, da es einhervorragender Werkstoff ist, der Anforderungen wie Stabilität, Biokompalibität, Ästhetik optimal erfüllt.

 

Vorteile der Brücke

 

Mit einer Brücke kann ein Zahn oder gleich mehrere ersetzt werden. Optisch sind hervorragende Brückenkonstruktionen von echten Zähnen kaum zu unterscheiden. Wie bereits erläutert, stehen Brücken nur indirekt mit den Kieferknochen in Kontakt, was manche Patienten diese Technik wählen lässt.

 

Empfohlene Einsatzgebiete von Brücken:

 

Brücken dienen dem Ersatz verloren gegangener Zähne und sind damit letztlich eine Alternative zum Implantat, falls aus physiologischer Sicht dieses nicht in Frage kommt.

Ablauf der Brücken-Behandlung

 

Nach der Beratung und damit verbundenen Planung kommt es zum ersten Behandlungstermin, bei dem die Zähne beschliffen werden. Auch werden Abdrücke genommen oder die Zähne gescannt, zudem wird die Zahnfarbe für die spätere Brücke festgelegt. Ein anschließender Termin dient der sogenannten Rohbrandanprobe, wobei hierbei vor allem die Passgenauigkeit und Funktion der Brücke sichergestellt wird. Erst hiernach erfolgt die endgültige Fertigstellung.

Brücken Beispiel 1

Situation:

Stark abradiertes Gebiss.

Zum Vergrößern auf Bild klicken.

Durchführungen von Dental-Art:

Komplettrestauration mit Kronen und Brücken.

Zum Vergrößern auf Bild klicken.

Ergebnis:

Kronen und Brücken in situ.

Zum Vergrößern auf Bild klicken.

Beispiel 2

Ausgangssituation

Zum Vergrößern auf Bild klicken.

Durchführung von Dental-Art:

Vermessen und digitalisiert mit PlaneFinder und Facehunter.

Zum Vergrößern auf Bild klicken.

Ergebnis:

Fertige Kronen in situ.

Zum Vergrößern auf Bild klicken.

Brücken Beispiel 3

Situation und Durchführung von Dental-Art:

Prettau Brücke vor dem Sintern und Einfärben.

Zum Vergrößern auf Bild klicken.

Ergebnis:

Kronen und Brücken in situ.

Zum Vergrößern auf Bild klicken.

Ergebnis:

Fertig verblendete Restauration.

Zum Vergrößern auf Bild klicken.

Fertige Arbeit aus verschiedenen Perspektiven.

Zum Vergrößern auf Bild klicken.